Zurück zur Sprachauswahl
Wir über uns Unsere Brotsorten Unsere Filialen
Die Geschichte unseres Betriebes Kontakt/Informationen Kundenbereich (passwortgeschützt)
Unsere Brotsorten

Als wunderbares Team mit Begeisterung fürs Brot möchten wir unsere Hingabe weiterreichen: Machen Sie sich das Brot zur Leidenschaft, fühlen sie wie warm und knusprig, wie verführerisch es sich in Ihrer Hand anfühlt und wie genussvoll es riecht...

 


Brotaufbewahrung

Grundsätzlich sollte Brot bei Zimmertemperatur, niedriger Luftfeuchtigkeit und geschützt vor direkter Sonneneinstrahlung aufbewahrt werden. Dann erhält frisches Brot lange seine Vorzüge und Eigensschaften. Es bleibt länger knusprig und frisch, wenn es in der Papiertüte belassen oder in einen Stoffbeutel gegeben wird. Eine luftundurchlässige Verpackung ist angebracht, wenn Brot für längere Aufbewahrung vor dem Austrocknen geschützt werden soll.

Haltbarkeit der einzelnen Sorten

Getreidegemisch Haltbarkeit
Weizen 3 Tage
Weizengemisch 3-5 Tage
Weizen-Roggengemisch 4-6 Tage
Roggengemisch 5-7 Tage
Roggenschrot- oder -vollkorn 8-12 Tage

Was tun wenn...

...die Brötchen vom Vortag nicht mehr knusprig sind? Mit Wasser bepinseln und kurz im Rohr anbacken.
...Brot sich über Wochen halten soll? In geeignete Kunststoffbeutel geben und tiefkühlen. Zum Auftauen ins Backrohr oder in die Mikrowelle: 5 Minuten bei 200° bzw. das entsprechende Auftauprogramm.
...sich Schimmelpilz ausbreitet? Befallenes Bort entsorgen, Behälter mit Essiglösung spülen. Regelmäßige Säuberung wirkt vorbeugend!